Kontaktieren Sie mich hier – ich berate Sie

DISG® Zertifizierung - Georg Dauth

Georg ist Gründer von GEDAM ManagementTools & Services, seit über 15 Jahren sehr erfolgreich am Markt als bald dreifacher Buchautor und internationaler Erfahrung. Als Trainer, Berater und Coach hat er sich als DiSG® Mastertrainer auf Zertifizierungstrainings für das DiSG® Persönlichkeitsprofil spezialisiert. DiSG® findet insbesondere Anwendung in Bereichen wie Verkaufs-/Vertriebsentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Mitarbeiterbefragungen oder Verhandlungstrainings.

Das DISG® Persönlichkeitsprofil ist international seit mehr als 30 Jahren und auf dem deutschen Weiterbildungsmarkt seit 22 Jahren vertreten. Tausende von Trainern und Beratern haben seither erfolgreich in der effizienten Unternehmensberatung damit gearbeitet. Die Beschreibungen des Modells sind logisch nachvollziehbar und sofort in die berufliche Praxis umsetzbar.

  • Sie arbeiten mit einem wissenschaftlich fundierten Modell
  • Sofortige Umsetzbarkeit in die eigenen Trainingsthemen
  • Diverse Profile für vielerlei Themen wie Verkauf, Führung, Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Coaching, Recruiting und Kommunikation
  • Kostenlose Vergleichs- und Moderatorenberichte
  • International in 30 Sprachen verfügbar
  • Hohe Akzeptanz der Teilnehmer
  • Lehrunterstützung mit Filmsequenzen
null

Führen mit dem DISG Persönlichkeitsprofil

null

Professionell verhandeln mit DISG

Trainern und Beratern bieten wir eine DISG Zertifizierung an, mit der sie DISG in ihren eigenen Seminaren und Beratungen anwenden können. Ziel dieser zweitägigen Ausbildung ist es, das DISG-Prinzip in Theorie und Praxis zu erörtern und die Anwendungen im Arbeitsleben zu erklären. Zudem erhalten Sie spezifische Trainerleitfäden für verschiedene Themenbereiche wie Konflikt, Team oder Verkauf. Außerdem steht Ihnen eine DVD mit Lehrmaterial zur Verfügung. Da die ausgewogene Mischung von Theorie und Praxis für uns sehr wichtig ist, lernen Sie zudem diverse Spiele und Interaktionsübungen kennen, mit denen DISG für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Ihrer Trainings greifbar wird.

Unsere Vorgehensweise beim Zertifizierungs-Training:

» Einführung in das DISG Persönlichkeitsmodell » Das eigene Profil bearbeiten » Reflektion des eigenen Verhaltens » Erklärung der verschiedenen Interpretationsstufen » Psychologie des Verhaltens » Kommunikation und Verhalten » Wissenschaftlichkeit des Modells » Umsetzung in die eigene Trainingspraxis » Einsatz in der Unternehmensberatung

Unternehmen können damit Folgendes sicherstellen:

» Leistungspotenziale entdecken

» Wertschätzung anderen gegenüber erhöhen

» Gemeinsame Sprache sprechen

» Teams effektiv zusammensetzen

» Führungsverhalten verbessern

» Veränderungen reibungsloser gestalten

» Kundenverhalten einschätzen

» Konfliktpotenzial reduzieren

Ihr Vorteil durch GEDAM ManagementTools & Services:

● Über 14 Jahre Erfahrung mit dem Modell

● Transfer des Modells auf verschiedene Anwendungsgebiete

● Expertenwissen

● Unterstützung auch nach dem Seminar

● Preiswerte Ausbildung

● Sehr gute Einkaufskonditionen

● Kennenlernen der vier Grundverhaltenstendenzen

● Das eigene Profil kennenlernen

● Andere Verhaltensstile lesen lernen

● Das eigene Verhalten anpassen

● Umgang mit Konflikten

  • Umgang mit Verhaltenserwartungen
  • Der Einsatz der verschiedenen DISG Profile
  • Der Umgang mit der EPIC Plattform
  • Geschichte des Modells
  • Wissenschaftlichkeit des Modells
  • Verkaufs- und Vertriebstrainings
  • Führungskräftetrainings und Führungskräfteentwicklung
  • Konfliktmanagement und Verhandlungsführung
  • Teamtraining und Teamentwicklung
  • Persönlichkeitstraining und Persönlichkeitsentwicklung
  • Coaching

Wissenschaftlichkeit Innerhalb der letzten 20 Jahre wurden in Deutschland insgesamt drei Reliabilitätsuntersuchungen (Zuverlässigkeit eines psychologischen Versuchs) durchgeführt, bei denen die internen Konsistenz-Koeffizienten (Beständigkeit von kennzeichnenden Größen für bestimmte Verhaltensweisen) zwischen 0.82 und 0.92 von 1.00 liegen, so dass wir eine hohe Präzision der Messung von Verhaltenseigenschaften auf dem Niveau der Primärdimensionen haben

Mit dem DISG® Profil lernen Menschen sich selbst und andere besser kennen. Das hilft ihnen ihr eigenes Verhalten besser zu steuern und situationsgerecht zu agieren. Damit verringern sie mögliches Konfliktpotenzial mit Kollegen und Kunden. Darüber hinaus erkennen sie, welches Umfeld zu ihnen passt. Das ermöglicht ihnen ihre Stärken im Unternehmen besser einzubringen und mit mehr Freude effektiver zu arbeiten.

DISG ist ein Modell zur Beschreibung menschlichen Verhaltens, das 4 grundsätzliche Handlungstendenzen unterscheidet. Diese Tendenzen werden als Verhaltensstile bezeichnet. Sie unterscheiden sich auf zwei Dimensionen: Der Beziehungs- und der Kontrolldimension.

Dementsprechend gibt es vier Grund-Verhaltensstile: Dominant, Initiativ, Stetig und Gewissenhaft. 

D – der dominante Typusbeschreibt Personen, die gern Entscheidungen treffen, innovativ und willenstark sind. Sie handeln meist schnell und ohne große Umschweife. Die direkte Art dominanter Menschen und ihre Zielstrebigkeit lässt sie zum Teil hart und aggressiv wirken.

– der initiative Typusbeschreibt ausdrucks- starke und begeisterungsfähige Personen, die nicht viel für Details übrig haben. Sie lieben die soziale Interaktion und haben gern Spaß bei der Arbeit. Ihre unstrukturierte Art lässt sie mitunter inkompetent wirken.

S – der stetige Typusbeschreibt aus- gleichende Personen, die Harmonie und Stabilität schätzen. Sie suchen stets nach Lösungen, die für alle akzeptabel sind und vermeiden Konflikte, wo es nur geht. Mit Veränderungen hat der stetige Typus seine Schwierigkeiten.

G – der gewissenhafte Typus beschreibt Personen, die Genauigkeit und hohe Standards schätzen. Sie gehen logisch und systematisch vor und arbeiten detailgenau. Ihre distanzierte Art und der Fokus auf Logik lässt gewissenhafte Personen mitunter kühl und abweisend wirken.

Das DISG Modell ist ein zweidimensionales Modell und beschreibt beobachtbares Verhalten beim Menschen. Das Verhalten basiert auf unterschiedlichen Bedürfnisstrukturen, die das Verhalten prägen.
Die erste Dimension ist die Verbundenheitsdimension und beschreibt den Wunsch eines Menschen in wie er mit anderen verbunden, oder eher für sich sein möchte.
Die zweite Dimension ist die Kontrolldimension, bei der es darum geht, in welchem Maß eine Person in einer Beziehung versucht, entweder selbst die Kontrolle auszuüben oder sich an die Person, die die Kontrolle ausübt, anzupassen.

Aus beiden Dimension entstehen vier Ausprägungen: Dominante Verhaltensweisen, initiative Verhaltensweisen, stetige Verhaltensweisen und gewissenhafte Verhaltensweisen. Je nach Situation und Rollenverständnis bewegen wir uns auf beiden Achsen. Aufgrund unserer Forschungen, bei der wir mit dem adaptiven Testing und einer Likert-Skala arbeiten, können wir beim DISG Test online den Punkt auf dem Kreismodell exakt bestimmen. Die DISG Analyse dauert ca. 15 Minuten der in einen 20 seitigen Report über die Verhaltenspräferenzen einer Person mündet und beschreibt, wie die Person mit anderen Menschen besser kommunizieren kann.

Das DISG Wissen zeigt Menschen auf, wie sie gute Beziehungen bauen können und wie sie kommunizieren müssen, damit sie besser verstanden werden. Überall wo Menschen interagieren, wird DISG eingesetzt. Vor allem im Verkauf, in der Führung, im Team und in der Konfliktbewältigung. DISG hilft Menschen sich selbst und andere besser zu verstehen, nach dem Motto, ich muss erst verstehen, bevor ich verstanden werde.

Weil DISG aus der Beobachtung von menschlichen Verhalten entstanden ist und genau das gezeigte Verhalten beschreibt, ist es für jedermann nachvollziehbar und leicht erlernbar. Die Bedürfnisstruktur gibt Hilfestellung für die Vertrauensbildung mit anderen Menschen.

DatumUhrzeitOrtSeminarPreise
03.08.2017 - 04.08.20179:00 - 17:00DüsseldorfDISG®-Trainerzertifizierung2298,- Euro zzgl. Mwst.
05.10.2017 - 06.10.20179:00 - 17:00FrankfurtDISG®-Trainerzertifizierung2298,- Euro zzgl. Mwst.
12.10.2017ab 18:00 UhrEppingenCome together vor dem DISG® Trainer-Workshop39,- Euro zzgl. Mwst
13.10.20178:30 - 17:00EppingenDISG® Trainer-Workshop99,- Euro zzgl. Mwst
04.12.2017 - 05.12.20179:00 - 17:00EppingenDISG®-Trainerzertifizierung2298,- Euro zzgl. Mwst.
25.01.2018 - 26.01.20189:00 - 17:00EppingenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
26.02.2018 - 27.02.2089:00 - 17:00FrankfurtDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
01.03.2018 - 02.03.20189:00 - 17:00DüsseldorfDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
22.03.2018 - 23.03.20189:00 - 17:00MünchenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
19.04.2018 - 20.04.20189:00 - 17:00EppingenProfessionell Verhandeln1600,- Euro zzgl. Mwst.
26.04.2018 - 27.04.20189:00 - 17.00DüsseldorfDISG® Trainerzertifizierung2398.- Euro zzgl. Mwst.
14.05.2018 - 15.05.20189:00 - 17.00BerlinDISG® Trainerzertifizierung2398.- Euro zzgl. Mwst.
07.06.2018 - 08.06.20189:00 - 17:00EppingenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
30.07.2018 - 31.07.20189:00 - 17:00EppingenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
06.09.2018 - 07.09.20189:00 - 17:00FrankfurtDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
22.10.20189:00 - 17:00MünchenDISG Workshop-Tag199,- Euro zzgl. Mwst
25.10.2018 - 26.10.20189:00 - 17:00MünchenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
08.11.2018 - 09.11.20189:00 - 17:00EppingenDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst
13.12.2018 - 14.12.20189:00 - 17:00FrankfurtDISG®-Trainerzertifizierung2398,- Euro zzgl. Mwst